Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Beratung&Förderung Koordinatorin für berufliche Orientierung (KBO) Schule, und dann? Diakonisches Jahr im Ausland (DJiA)

Schule, und dann? Diakonisches Jahr im Ausland (DJiA)

… erlebe Abenteuer, … tue etwas Sinnvolles, … ein Jahr für dich und andere.

Bald starten die Online-Infotage zum Programm Diakonisches Jahr im Ausland (DJiA). Dabei werden ehemalige Freiwillige von ihren Erlebnissen im Ausland berichten; außerdem stehen Mitarbeitende für Fragen zur Verfügung. Die Teilnahme an einem Infotag ist für eine Bewerbung keine Voraussetzung, aber sehr wünschenswert und wird bei der Auswahl positiv berücksichtigt. Mehr Infos unter www.djia.de/bewerben/infotage.

Was ist das Diakonische Jahr im Ausland (DJiA)?
Wie in einem FSJ können junge Erwachsene sich in einem Gap Year Zeit für sich und andere nehmen. Sie engagieren sich in sozial-diakonischen Projekten. Gleichzeitig erleben sie ein unvergessliches Jahr voller Erfahrungen:
Andere Sprache! Andere Kultur! Ausland hautnah erleben.

Rückfragen gerne an: Karolina Hermann-Huc und Heike Lemon
Assistenz Diakonisches Jahr im Ausland, Evangelische Freiwilligendienste gGmbH
Otto-Brenner-Str. 9, 30159 Hannover
Tel.: +49-(0)511-4500083-40
Fax: +49-(0)511-4500083-31
E-Mail: djia@ev-freiwilligendienste.de
Internet: www.djia.de
Instagram: dein_djia

Interesse an einem DJiA? Hier geht's direkt zu den Terminen der regelmäßig stattfindenden digitalen Infotagewww.djia.de/bewerben/infotage

Online-Infotage:
Fr. 08.10,2021, 16-19:00 Uhr; Fr. 22.10,2021, 16-19:00 Uhr; Fr. 05.11,2021, 16-19:00 Uhr; Fr. 19.11,2021, 16-19:00 Uhr

Artikelaktionen