Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Unterricht Seminarfächer Seminare 2015-2017 W-Seminar Chemie: Mein Bier - Dein Bier

Bananen und Nelken im Bier?!

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der P- und W-Seminare zur Bierbraukunst besuchen die Bayerische Staatsbrauerei in Weihenstephan

1512xx_Exkursion Weihenstephan_HP.jpgKurz vor den Weihnachtsferien machten sich 24 Schüler der elften Jahrgangsstufe des Ignaz-Kögler-Gymnasium auf zur Bayrischen Staatsbrauerei in Weihenstephan. Hier treffen Wissenschaft und Forschung auf traditionelles, bayerisches Handwerk. Dip.-Ing. Roland Kerpes, Sachverständiger der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft, führte die Teilnehmer des P-Seminars Chemie „Nahrungsmittel Bier“ (Leitung Jakob Ramisch) sowie des W-Seminars Chemie „Mein Bier – Dein Bier“ (Leitung Anja Bartels) durch die Produktionsanlagen. Die Schülerinnen und Schüler erhielten vielerlei Einblicke in die unterschiedlichen Schritte der Bierherstellung. Angefangen bei der Auswahl und Lieferung des Malzes über den Brauprozess im Sudhaus, wo Quellwasser, Hopfen und Hefe zugegeben werden, bis hin zur Lagerung im Gärkeller. Auch das technische Verfahren, um alkoholfreies Bier möglichst ohne Qualitätsverluste herzustellen, wurde erklärt. Die Schüler nutzten dabei die Gelegenheit, Tipps und Hinweise für eigene Brauversuche zu bekommen. Unter fachlicher Anleitung des Braumeisters stand am Abschluss die Beurteilung von drei unterschiedlichen Bieren hinsichtlich der Qualitätsmerkmale Farbe, Schaumbildung, Spritzigkeit und Aroma. An ausgewählten Bieren der Brauerei galt es Nelken- bzw. Bananenaromen zu erkennen. Hierbei erfuhren die Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer, dass die verschiedenen Aromen, die jedem Bier seinen eigenen typischen Geschmack verleihen, durch unterschiedliche Brautechniken und Gärprozesse sowie die richtige Auswahl und Verarbeitung der Rohstoffe gebildet werden.
 

Artikelaktionen