Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Unterricht Seminarfächer Seminare 2013-2015 W-Seminar Kunst: Der erweiterte Kunstbegriff und seine Folgen

W-Seminar Kunst: Der erweiterte Kunstbegriff und seine Folgen

Mit Beginn des 20. Jahrhunderts werden über Generationen hinweg geltende Wertmaßstäbe traditioneller Kunstausübung radikal in Frage gestellt und durch neue ersetzt bzw. erweitert. Es setzt eine gewisse Individualisierung und Intellektualisierung der Kunst ein, die sich in vielfältigen und sehr unterschiedlichen Erscheinungsweisen und Verknüpfungen zu anderen Künsten und Disziplinen zeigt. Das Seminar soll und will einen Einblick in die schillernde Kunstszene des abgelaufenden Jahrhunderts geben, Verständnis für zunächst Unverständliches wecken, Künstler und Kunstwerke unterschiedlichster Art kritisch beleuchten ... Das geschieht nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch mit Aufgabenstellungen, die so speziell sind, dass sie im 'normalen' Kunstunterricht in der Regel nicht oder nur selten vorkommen.

150205_Vernissage.jpg
 
Kunst als Kommunikationsprozess
Zur Vernissage des W-Seminars Kunst 2013/15
Artikelaktionen