Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Unterricht Seminarfächer Seminare 2011-2013 P-Seminar Sport II

Charity Run

Organisation und Durchführung einer sportlichen Großveranstaltung zu wohltätigen Zwecken

Als zu entwickelnde und durchzuführende Veranstaltung soll ein sogenannter „Charity Run“ organisiert werden: Die Teilnehmer legen innerhalb einer bestimmten Zeit eine beliebige Anzahl von Runden laufend zurück. Jeder Läufer hat einen Sponsor, der pro absolvierter Runde einen beliebigen Betrag spendet. Die Erfahrung zeigt, dass der Aufforderungscharakter und die Öffentlichkeitswirkung einer solchen Veranstaltung in der Regel sehr hoch ist.


Die SchülerInnen sollen bei der Organisation und der Durchführung der Veranstaltung folgende Aufgabenbereiche bearbeiten: 

  • Planung der gesamten Logistik einer Großveranstaltung (Gruppeninterne Kommunikation, Behördenkontakt, Sicherheit, Route, Ablauf, Helfer, Zeitplanung, Materialbedarf, etc.)
  • Akquirierung von Sponsoren
  • Öffentlichkeitsarbeit (Optimierung des Bekanntheitsgrades des Events; Kontakt zur Presse; Berichterstattung; Platzierung von Werbung; etc.)
  • Auswertung und Erfassung der sportlichen Leistungen
  • Nachbearbeitung (Berichterstattung; Honorierung der Leistungen und des Sponsoring, etc.)


 

Artikelaktionen