Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Unterricht Seminarfächer Seminare 2009-2011 P-Seminar Leseförderung Ein spannendes Erich-Kästner-Lektüreprojekt

Ein spannendes Erich-Kästner-Lektüreprojekt

Die Klasse 5e macht eine neue Lektüreerfahrung: Spannende Bücher lesen und dabei Aufgaben und Rätsel lösen!

In unserem Projekt ging es nicht nur darum, ein Buch von Erich Kästner zu lesen, sondern auch mit dem Buch zu arbeiten, sich in die Figuren einzufühlen und die Geschichte besser kennen zu lernen.

Für ein bisschen mehr Abwechslung teilten wir die Klasse in drei Gruppen auf, die jeweils verschiedene Bücher von Erich Kästner lasen.

  • "Emil und die Detektive", 
  • "Pünktchen und Anton",
  • "Das fliegende Klassenzimmer".

Ab jetzt folgten im Abstand von ungefähr vier Tagen Arbeitsaufträge, wie z. B.: "Lest die ersten drei Kapitel und notiert euch die vier wichtigsten Personen mit je drei Eigenschaften."

So arbeiteten wir mit den Fünftklasslern in drei Wochen die Bücher durch und freuten uns über das sehr positives Feedback der Klasse!

Wir freuen uns schon auf das nächste Projekt mit den fleißigen und wissbegierigen Schülerinnen und Schülern.

Vielen Dank an alle, die uns dabei unterstützen, insbesondere an die „Häckl & Partner Steuerberatungsgesellschaft mbH“ , die es uns durch ihre finanzielle Unterstützung ermöglichte, jedem Schüler der Klasse 5e ein Buch zur Verfügung zu stellen.

5e

Das P-Seminar Deutsch
(Benedikt Münzel, Simon Buchegger und Theresa Lichtenstern)


 

Artikelaktionen