Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Unterricht Fächer Informatik Aktivitäten Erfolgreich bei Informatikwettbewerben

Erfolgreich bei Informatikwettbewerben

Über 250 Schülerinnnen und Schüler des Ignaz-Kögler-Gymnasiums nahmen erstmals am Informatik - Wettbewerb "Biber" teil

Anfang Februar konnten sie mit strahlenden Augen ihre Urkunden aus der Hand von Schulleiterin Ursula Triller entgegen nehmen: Samuel Fichtl und eine weitere Mitschülerin aus der Klasse 6b erreichten beim Informatik-Wettbewerb "Biber" einen hervorragenden 1. Platz und durften sich neben der Urkunde auch über einen speziellen Biber-USB-Stick freuen. Von den über 250 Schülerinnen und Schülern aus 10 Klassen, mit denen in diesem Schuljahr das Ignaz-Kögler-Gymnasium erstmals an dem Informatik-Wettbewerb "Biber" teilgenommen hat, schnitt überhaupt die Klasse 6b besonders gut ab: Auch Leopold Müller und Maximilian Endres konnten einen 2. Platz erringen. Ebenfalls mit einem 2. Platz ausgezeichnet wurde Jonas Mirlach (7c). HP.JPG

Der Online-Wettbewerb zielt darauf ab, durch spannende Aufgaben das Interesse an Informatik zu wecken. Die Aufgaben erfordern keine speziellen Vorkenntnisse und zeigen wie vielseitig und alltagsrelevant Informatik ist.

Das erfolgreiche Abschneiden unser Schüler zeigt, dass der Wettbewerb sein Ziel erreicht hat. So gratulieren natürlich auch die Informatik-Lehrer allen Teilnehmern recht herzlich und freuen sich schon auf den nächsten Biber-Wettbewerb, der im November 2014 stattfinden wird.

In den höheren Klassen positioniert sich unser Informatiknachwuchs ebenfalls recht gut: Bereits zum Ende des letzten Schuljahres haben drei IKG-Schüler, darunter Moritz Würdinger (10b) und Sebastian Bott (Q11), als Gruppe erfolgreich am „Intel® Leibniz Challenge Wettbewerb 2013“ teilgenommen. Sie mussten eine Wetterstation mit Mikroprozessor-Steuerung aufbauen und programmieren. Die teilweise komplexen Aufgaben erforderten neben Programmierkenntnissen auch mathematischen Fähigkeiten und handwerkliches Geschick.

 

Artikelaktionen