Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Unterricht Fächer Englisch Aktivitäten

Der Vorlesewettbewerb Englisch jährt sich zum fünften Mal

Fünftklässler zeigen wieder einmal beeindruckende Leseleistungen nach nur einem Jahr Fremdsprachenunterricht - da sind die Preise wohlverdient

Der Vorlesewettbewerb Englisch konnte in diesem Jahr ein erstes kleines Jubiläum feiern: sein fünfjähriges Bestehen. Wieder einmal wetteiferten die Schüler und Schülerinnen unserer 5. Klassen nach ihrem ersten Jahr Englischunterricht um die Ermittlung der jeweiligen Klassensieger und damit um den Einzug ins große Finale, das  am 17. Juli 2014 in der Aula ausgetragen wurde. Sie tauchten dabei ein in die aufregenden Abenteuer, die die beiden unzertrennlichen Freunde Jenny und ihr Hund Monty zu Beginn der großen Ferien zu bestehen haben. 140717_Vorlesewettbewerb EnglischHP.JPG
Dabei konnte sich Lukas Zobel (5d) mit seinem überzeugenden und lebhaften Vortrag gegen seine weiblichen Konkurrentinnen durchsetzen. Aber auch die drei Klassensiegerinnen der 5 a, 5b und 5c konnten die Jury und die weiteren Zuhörer der jeweils mitgebrachten Fanclubs aus den einzelnen Klassen durchaus beeindrucken. Es war also für die Jury, die aus Karin Glaser und Julia Schimek für die Fachschaft Englisch, Frau Dietl vom Elternbeirat sowie Betsi Hesse von der SMV bestand, nicht leicht, die Sieger zu ermitteln. Am Ende  belegte in diesem Jahr Linda Hiebler (5b) den zweiten Platz, gefolgt von Lilly Wilson (5a) und einem weiteren Mädchen aus der Klasse 5c. Alle vier Klassensieger erhielten als Anerkennung für ihre überzeugende Leseleistung eine Urkunde sowie einen Eisgutschein, mit dem sie sich an einem heißen Sommertag sicher eine willkommene Erfrischung gönnen können. Die beiden Erstplatzierten Lukas und Linda konnten sich zusätzlich über eine spannende englische Lektüre mit CD freuen.
Die Preise wurden freundlicherweise vom Elternbeirat des IKG gespendet. Allen Beteiligten an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön.

 

Artikelaktionen