Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Schulleben Projekte / Wettbewerbe Vorlesewettbewerb Entführung in neue Welten

Entführung in neue Welten

Beeindruckend große Bandbreite an vorgestellten Büchen beim IKG-Vorlesewettbewerb 2013/14 der sechsten Klassen

„Welch überaus apartes Beinkleid!“, flötete Frau von Schmidt, als Jesahja und Lilli am folgenden Morgen noch vor Sonnenaufgang aus Lillis Zimmer huschten…
HP1.JPGNein, Frau von Schmidt ist keine neue Lehrerin am IKG! Vielmehr handelt es sich um eine Katze, die den andächtig lauschenden Sechstklässlern am Dienstag in der Aula beim Schulentscheid im Vorlesen von Ramona Ritter aus der 6b vorgestellt wurde, als sie ihnen eine Passage aus „Liliane Susewind“ von Tanya Stewner vorlas. Sie und ihre Mitstreiter erfreuten das Publikum und die Jury mit Textauszügen aus den unterschiedlichsten Werken der Jugendliteratur. So entführten sie die geneigte Zuhörerschaft in die Welt von Sams, Super Nick und Tschick. Hugo Cabret, Franz mit seinen Schulgeschichten und Annabel aus „Remember“ wetteiferten mit der Belegschaft von Warriorcats. Größer kann die Bandbreite der vorgestellten Bücher kaum sein!
Nach der ersten Runde zog sich die Jury zurück, um nach intensiver Beratung die Finalisten zu präsentieren. Lea Nuding, 6c, und Simon Damman, 6a, traten gegen Ramona Ritter an, die sich aber schließlich beim Lesen des unvorbereiteten Fremdtextes, einem Auszug aus „Tintenherz“, gegen die Konkurrenz durchsetzte. Damit wird sie im Februar das IKG beim Kreisentscheid vertreten. Herzlichen Glückwunsch, Ramona, und viel Erfolg!
Gewonnen haben letztlich aber alle: die Zuhörer, die entspannt genießen konnten und gleichzeitig neue Leseanregungen erhielten, ebenso wie die Vorleser, die sich alle zuvor ja schon in ihren Klassen behauptet hatten und sich auch beim Schulentscheid von ihrer besten Seite zeigten.
Unser besonderer Dank gilt der Jury, die sich aus Expertinnen der Buchhandlungen Ritzau und Osiander sowie jeweils einer Vertreterin des Elternbeirates, der Schulbibliothek, der Fachschaft Deutsch und zwei ehemaligen Siegerinnen des Vorlesewettbewerbs zusammensetzte und eine schwere Aufgabe zu erledigen hatte.

HP2.JPG
 

Artikelaktionen