Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Schulleben Arbeitsgemeinschaften AG Jugend forscht

AG Jugend forscht

Nachwuchswissenschaftler am Zug

Seit nunmehr acht Jahren gibt es am IKG immer wieder eine kleine Gruppe von Jungforscherinnen und Jungforschern, die sich am Wettbewerb "Jugend forscht / Schüler experimentieren" beteiligen.

Unser Ziel ist es, interessante Erscheinungen insbesondere aus der Mathematik, der Informatik und den Naturwissenschaften zu analysieren und zu erforschen und dabei möglichst viel zu experimentieren und zu bauen. Aber auch andere Fachbereiche wie Geo- und Raumwissenschaften, Biologie usw. kommen nicht zu kurz.

Wenn dann ausreichend Ergebnisse vorliegen, besteht für die Teilnehmer an unserer AG die Möglichkeit, mit ihren Projekten am Wettbewerb "Schüler experimentieren" und ab 15 Jahren auch am Wettbewerb "Jugend forscht" teilzunehmen. Dabei werden Teamarbeit, Einfallsreichtum und Originalität ganz groß geschrieben. Das heißt, man muss nicht alleine ein Projekt durchführen, sondern man kann es mit maximal zwei weiteren Personen gemeinsam gestalten.

Inzwischen haben auch schon einige Schülerinnen und Schüler erfolgreich an diesen Wettbewerben teilgenommen.

Gemeinsame Treffen aller Teilnehmer der AG finden im Schuljahr 2016/17 nach Absprache statt. Den genauen Treffpunkt erfährt man über einen Aushang im Physik-Fachtrakt.

Der Termin für das nächste gemeinsame Treffen wird noch bekannt gegeben.

Wer Fragen hat, wendet sich an Frau Häffner, der Ansprechpartnerin für „Jugend forscht“.

Artikelaktionen