Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Schulleben Arbeitsgemeinschaften AG Eine Welt

AG Eine Welt

Im Einsatz für globale Gerechtigkeit

AG EineWeltEntstehung des Arbeitskreises

 

Bei den Projekttagen im Juli 2006 gab es eine Gruppe, die sich mit Lebensbedingungen in verschiedenen Ländern unserer Welt beschäftigte. Dabei entstand die Idee, eine Arbeitsgemeinschaft zu gründen, die dann zu Beginn des Schuljahres 2006/2007 von etlichen Lehrern und Schülern ins Leben gerufen wurde. Die AG Eine Welt hat sich im Wesentlichen zwei Arbeitsschwerpunkte gesetzt: Sie will das Bewusstsein bei Schülern, Lehrern und Eltern für Probleme unserer Welt schärfen und sie will Menschen, deren Lebensbedingungen ungleich härter sind als die unseren, konkret helfen. Zur Zeit arbeiten in der AG drei Lehrer und etwa 15 Schüler mit.

 

 

Kinder laufen für Kinder 2. BildBewusstsein schaffen

 

Durch Informationsveranstaltungen, zu denen ehemalige Schüler, die bei Entwicklungshilfeprojekten mitarbeiten, eingeladen werden, sowie durch Filmvorführungen zu Problemen unserer Welt, soll am IKG Bewusstsein geschaffen werden. Bisher hatten wir mit Amelie Hailer und Lale Heim zwei ehemalige Schülerinnen zu Gast am IKG, die über ihre Erfahrungen in Hilfsprojekten in Afrika berichteten. Ferner haben wir interessierten Schülern, Eltern und Lehrern Filme wie "We feed the World " und "Eine unbequeme Wahrheit" gezeigt.

 

AG EineWelt: ScheckübergabeKonkret Helfen


Erlöse aus dem Verkauf von Kuchen in Pausen oder von Speisen- und Getränken bei Schulveranstaltungen und Spendenaktionen bei Schulklassen werden verwendet, um Projekte finanziell zu unterstützen. Die bisher erfolgreichste Aktion war "Kinder laufen für Kinder" im Juni 2008, bei dem von unserern Schülern 2000 € zur Unterstützung von Projekten "erlaufen" wurde. Sehr beeindruckend waren auch ein Konzert der "grupo sal", bei dem es den Musikern mit lateinamerikanischer Musik gelang, unsere Aula in einen Tanzsaal zu verwandeln, oder der Benefizauftritt des Don-Camillo-Chors am IKG im Schuljahr 2008/09 .

 

Bisher unterstützte Projekte

 

 

 

 

 

 

Artikelaktionen