Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Herzlich willkommen am Ignaz-Kögler-Gymnasium!

Herzlich willkommen am Ignaz-Kögler-Gymnasium!

Als Schule im Herzen der Landsberger Altstadt bieten wir die Ausbildungsrichtungen Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium, Sprachliches Gymnasium und Musisches Gymnasium an.

Was ist los am IKG?

Ignaz - Der Mandarin aus Landsberg
Das Ignaz-Kögler-Gymnasium lädt zur Uraufführung des Theaterstücks zum Leben seines Namenspatrons ein. Am Mittwoch, den 13. Juli, und am Donnerstag, den 14. Juli 2016, ist die Inszenierung der Oberstufentheaterkurse jeweils um 19.00 Uhr im Stadttheater Landsberg zu sehen. Wir freuen uns über ein reges Interesse. Herzlich willkommen!
Abitur 2016 - Traumjahrgang verlässt das Ignaz-Kögler-Gymnasium
Allein 44 der 141 Abiturientinnen und Abiturienten beeindruckten mit einer "1" vor dem Komma, drei Mal konnte die Traumnote 1,0 vergeben werden. Die Schulgemeinschaft freut sich darüber sehr und gratuliert ganz herzlich!
Ein Schaf denkt nach - Irgendwie und sowieso
Musische Schülerinnen und Schüler der Klasse 6d besuchen ein ungewöhnliches Konzert der Band "Haindling" um Hans-Jürgen Buchner im Rahmen der Orff-Tage der Bayerischen Philharmonie in München und erleben bei dieser Generalprobe, was für eine fantastisch vielseitige Musik mit zum Teil recht schrägen Titeln sechs Männer aus zwanzig Instrumenten hervorzaubern.
Qualitraining - Schüler helfen Schülern
Im Rahmen eines P-Seminars Katholische Religion am Ignaz-Kögler-Gymnasium stellten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Lernmaterial zusammen und entwickelten ein ganz eigenes Konzept, nach dem sie Schülerinnen und Schülern der Mittelschulen des Landkreises halfen, sich auf die Abschlussprüfung vorzubereiten. Dabei stand nicht bloß das Lernen im Mittelpunkt. Vielmehr wurde bewusst ein ganzheitlicher Ansatz gewählt, der besonderen Wert auf den Gesprächsaustausch der am Projekt Beteiligten legte. Bereichert fühlten sich am Ende beide Schülergruppen: die P-Seminaristen wie die Quali-Kandidaten.
Plasma - überall und unbekannt
Am Donnerstag, den 16.06.2016, erhielten Schülerinnen und Schüler eines Physikkurses der Q11 durch Christian Wimmer eine spannende Einführung in die Plasmaphysik. Christian Wimmer ist Doktorand am Garchinger Max-Planck-Institut für Plasmaphysik, Bereich ITER-Technologie.
Schöne Pfingstferien!
Vom 17. Mai bis 27. Mai 2016 sind Pfingstferien. Die Schulleitung und Lehrkräfte des Ignaz-Kögler-Gymnasiums wünschen allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft eine schöne und erholsame Zeit!
Hart, aber herzlich - Besuch des RFCA am Ignaz-Kögler-Gymnasium
Schülerinnen und Schüler der Q11 lernen die in Deutschland wenig bekannte Sportart Rugby kennen
Butale Mixed Primary School in Uganda freut sich über Spende des Ignaz-Kögler-Gymnasiums
Dieser Tage erreicht uns ein Dankschreiben des Eine Welt Fördervereins Windach e.V. für die eingegangene Spende von 1.961,46€ aus dem Erlös des IKG-Weihnachtsbazars. Wie schon im Vorjahr wird damit weiter die Renovierung einer Grundschule in Uganda vorangetrieben. Das Gründerpaar des Projekts „Hand in Hand für Uganda“, Renate Blank und Thomas Langsch, die gerade von Uganda zurückgekommen sind, erzählen in ihrem Reisebericht von den Neuigkeiten aus der Butale Mixed Primary School, die uns der Eine Welt Förderkreis Windach e.V. in Auszügen zukommen lässt. Gern veröffentlichen wir hier diesen Bericht verbunden mit einem herzlichen Dank an alle Mitglieder der Schulgemeinschaft, die mit ihren Beiträgen zum Weihnachtsbazar für das Aufkommen der Spendensumme gesorgt haben, so dass den Kindern in Uganda eine Basis geschafft werden kann, ein freies und selbstbestimmtes Leben zu führen.
Kommunikation zwischen Elternhaus und Schule
Wertschätzung, Nachhaltigkeit, Zusammenarbeit - Umfrageergebnisse des Arbeitskreises "Schulgemeinschaft leben" unter den Eltern an unserer Schule bescheinigen sehr gute Qualität der Kommunikation
Siebtklässlerinnen für "Jugend forscht" mit dem Rollator unterwegs
"Ist Landsberg am Lech bereit für den demographischen Wandel?" - Diese Frage stellten sich Laura Sauer und Maren Zwafelink aus der Klasse 7c im Rahmen von "Jugend forscht" und zogen für ihre Arbeit mit einem Rollator durch Landsbergs Innenstadt. Entstanden ist eine sehr aufschlussreiche Arbeit, mit der die beiden nach dem Regionalsieg nun auch die Landesjury in Dingolfing überzeugten. Die Schulgemeinschaft des Ignaz-Kögler-Gymnasiums freut sich mit ihnen über einen ersten Platz. Herzlichen Glückwunsch!
Selbstbewusst und stark
Workshop zur Gewaltprävention für Sechstklässler
1961,46 Euro für Uganda-Hilfsprojekt
Spendenübergabe an den Eine-Welt-Förderkreis Windach e.V.
Artikelaktionen